Gemeinsam besser helfen.

Das Versorgungsnetzwerk NESSA

Essstörungen, insbesondere die Anorexia nervosa, Bulimia nervosa und die Binge-Eating-Störung, sind schwere psychische Erkrankungen, welche mit großem Leid sowohl für Betroffene als auch Angehörige und darüber hinaus auch oftmals mit bedrohlichen somatischen Folgeerkrankungen einhergehen. Eine adäquate Behandlung Betroffener setzt somit meist eine berufsgruppenübergreifende spezialisierte Versorgung mit enger Kooperation zwischen allen Behandlungspartnern voraus.

Zentrales Anliegen und Herzensangelegenheit ist den Gründungsmitgliedern die Etablierung eines ausgezeichneten Vorsorgungsnetzwerkes, um eine leitliniengerechte, effiziente und gut vernetzte Versorgung aller Patient*innen mit Essstörungen aller Altersbereiche sowie Unterstützung von deren Angehörigen zu realisieren. Dabei ist eine enge und gute Zusammenarbeit mit anderen Behandlern unser Wunsch.

Vernetzung, Fachlicher Austausch & Weiterbildung sind unsere Ziele

NESSA - Aktuelles

Veranstaltungen • Neuigkeiten • Weiterbildung

Wie ist deine Beziehung zu DIR selbst?

Welches Bild wir von uns haben und wie wir über uns & unseren Körper denken, spielt eine große Rolle beim …
Weiterlesen …
/ NESSA – Treff

Leitlinien für Medienschaffende

Essstörungen werden in unserer Gesellschaft oft missverstanden, unterschätzt oder sogar fehlinterpretiert, was unter anderem aus einer ungenauen Berichterstattung sowie unreflektiertem …
Weiterlesen …
/ NESSA – Treff

Teilnehmerrekord beim 8. Netzwerktreffen

Bereits zum 8. Mal haben wir am vergangenen Mittwoch, den 14. April, unser NESSA Netzwerktreffen veranstaltet und dazu ganz herzlich …
Weiterlesen …
/ NESSA – Treff

Zu gesund für die Klinik – zu krank für zu Hause?

In unserem nächsten Netzwerktreffen fokussieren wir erstmals inhaltlich einen Bereich und möchten uns zum Thema „Zu gesund für die Klinik – …
Weiterlesen …
/ NESSA – Treff

© 2021 NESSA Netzwerk Essstörungen Sachsen. Bakes and Cakes | Developed By Rara Theme Powered by WordPress.
Top